Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 20.04.2013, 15:25  
XxMikexX
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von XxMikexX
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 2.852
XxMikexX
Standard AW: Neues BA-Projekt: Erst Arbeit dann Rente?

Zitat:
Wir müssen dann sehen, ob diese Menschen überhaupt als arbeitsfähig anzusehen sind oder eventuell aus dem Arbeitsleben ausscheiden und in Rente gehen. Ziel sei aber deren unbefristete Beschäftigung.
Wieder eine glatte Lüge von Alt.

Niemand wird nach 3 Jahren übernommen, der Arbeitgeber ist doch nicht blöd und nimmt eine 100% Kostensteigerung hin. Die Schuld für die Nichtübernahme wird dem Elo gegeben, bei der Gelegenheit fragt man dann nach dem nächsten Kandidaten.

Ziel ist natürlich die Frühverrentung!

Für die BA wird diese Maßnahme zum Erfolg, da 100% gewährleistet ist, das der Elo nach 3 Jahren dauerhaft aus der Statistik verschwunden ist.

Das einzige was dagegen spricht sind die enormen Kosten.


Aber sonst alle Ziele erreicht:

-Wirtschaft gesponsort

-Lohndumping weiter voran getrieben

-Arbeitslosenstatistik bereinigt
XxMikexX ist offline