Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 07.02.2013, 14:08  
KARLderWEHRER
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.07.2012
Ort: meine SB´s kennen den!
Beiträge: 572
KARLderWEHRER Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: BA: 100 000 ältere Hartz-IV-Empfänger sollen in die Lehre gehen

Und nach der Lehre ist man dann kein Arbeitsloser mit (k-)einem Berufsabschluss, sondern eine arbeitslose Fachkraft.

Und da jetzt ein jeder eine gelernte Fachkraft ist und soviele auf dem Markt vorhanen sind, fallen die Löhne in den Keller, denn je größer das Angebot an (qualifizierten) Arbeitskräften, desto geringer der Preis (Lohn).

Aber immerhin hat dann jeder einen Beruf gelernt
KARLderWEHRER ist offline