Thema: ibääh
Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 04.01.2013, 03:22  
semper fi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 34
semper fi
Standard ibääh

hallo liebe admins,

ihr hattet sicher einmal eure gründe, vielleicht könnt ihr mir an dieser stelle ja weiterhelfen. das unternehmen eb(.)ay wird hier im forum regelmäßig zu "ibääh" konvertiert. das mag ja ganz doll antikapitalistisch sein, aber auch aus eigener erfahrung weiß ich, dass sich viele ALG II-empfänger eben mit jenem portal regelmäßig über dem finanziellen wasser halten und dort habseligkeiten zu geld machen.

andererseits kann man sämtliche schundfirmen (amazon, randstad etc.) problemlos ausschreiben, eben genau jene, welche die wahren ausbeuter von uns elos sind. eb(.)ay hingegen ist das ganze völlig egal und hat sicherlich schon so manchem von uns über den monat gerettet.

warum ich das so direkt anspreche? in diesem thread taucht eb(.)ay eben ständig auf und beim dritten lesen von "ibääh" wird es einfach lächerlich. fast alle dort (so wie eben auch in vielen anderen threads) empfehlen dieses portal und es wird einfach zu einem wort konvertiert, worüber allerhöchstens noch 12jährige pubertierende jungs lachen.

soll das irgendwie witzig sein? verschandelt von mir aus "tertia" oder verschandelt "amazon" oder verschandelt "randstad", aber diese wortschöpfung aus vorpubertärer 5. klasse-peinlichkeit geht doch einfach nur auf die nerven.

einen sinn dahinter kann ich nicht erkennen, vor allem nicht in relation zu den wahren ausbeutern von uns elos. und ich glaube, für außenstehende, die hier erstmals lesen, wirkt das wahrlich ausschließlich peinlich. warum also wird eb(.)ay hier so dermaßen an den pranger gestellt, welche idee von euch steckt dahinter? falls es dafür gründe gibt, dann würde ich diese gern erfahren... ich ziehe meine zweifel bei begründeten aussagen auch gern wieder zurück.

vielen dank vorab für eure antwort!

grüßle, semper fi
semper fi ist offline