Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 13.12.2012, 22:30  
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.373
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Augenoptikerhandwerk fordert Sehhilfen für Hartz IV- und Sozialhilfeempfänger

Zitat von Alter Sack Beitrag anzeigen
50 Euro???
Ich denke, du meinst 50 Euro als monatliche Rate!
Nein, einmalig Brille inkl. Gläsern. Die Versicherung kostet 50 Euro und man kündigt sie, bevor der nächste Jahresbeitrag von 50 euro fällig wird.

Leute, die Fielmann-Hanse-Merkur-Geschichte gibt es seitdem es die 20 Euro-Brillen bei Fielmann nicht mehr gibt.


10 euro für eine Glasstärke, 50Euro für die Gleitsichtbrille.

Brillenversicherung bei Fielmann.
__

Mahalo


Wer Empfänger von Paketen ist, unterstützt Terroristen und Erpresser.
Empfänger sind unverantwortlich!
ZynHH ist gerade online