Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.11.2012, 17:09  
xyz345
Elo-User/in
 
Benutzerbild von xyz345
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Standard AW: Praxisgebühr geht - Betreuungsgeld kommt

@night...
Ich erklär noch mal, bevor es zu langweilig wird:
Ich habe lange Zeit aus eigener Tasche den ganzen Müll zahlen müssen.
War also krank, aber eben nicht chronisch krank.
War arm, aber kein Hartzie.
Und ausgerechnet jetzt, nachdem ich schwer geplündert wurde und erhebliche Schwierigkeiten hatte, überhaupt noch 10 Euro für eine weitere PGeb zu löhnen und zig teure Medies brauchte, die 5 oder gar 10 Euro ZZ kosten und zig Zuzahlungen zu Therapien löhnen musste...und nicht genug zum Futtern übrig hatte, konnte ich einen Antrag auf ZZ-Befreiung stellen und die 1%-Regelung nutzen. Verstehste?
Du musst arm sein und du musst dir eine chronische Krankheit bescheinigen lassen. Krank ist nicht gleich chronisch krank.
Jetzt ist der Antrag durch.... alles Geld habe ich immer noch nicht zurück.... aber jetzt (erst) entfällt die Praxisgebühr.
Und deshalb fühle ich mich als A.... - eben dumm gelaufen - aber Deutschland kann sich trotzdem freuen, da für viele Arme nun eine Kosten-Entlastung entsteht.

------------- Ende ----------
xyz345 ist offline   Mit Zitat antworten