Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 13.07.2007, 10:20  
Socke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 51
Socke
Standard

Hallo zusammen!

Ich erzähl mal wieder wie unser Story weiterging bis jetzt.
Unser Anwalt hatte denen nochmal einen Brief geschrieben ...schließlich wollten wir ja eine detallierte Forderungsaufstellung. Man hörte nichts mehr von dem Inkassounternehmen. Gestern als gingen wir zur Bank und SCHOCK !!! Das Inkasso hat eine Lohnpfändung veranlaßt. Angeblich sind unsere Ratenzahlungsvereinbarungen daraufhin alle gekündigt worden, und die Pfänden nun. Wir natürlich sofort unseren Anwalt angerufen. Ich glaub ich ticke nicht richtig. Allein die Pfändungssumme wurde auch überheblich überschritten. Unser Anwalt das dürfen die nicht. Ich hoffe er hat Recht, denn soooo gehts nun wirklich nicht weiter. Die anderen zwei Gläubiger sind mit unsere Ratenzahlungen weiterhin zufrieden (hoffe daß es auch so bleibt), nur dieses eine Unternehmen macht uns Kopfschmerzen. Gerade dieses mit den unfreundlichen Weibsen am Telefon..... ich könnte wenn ich nur an das letzte Telefonat denke. Mal sehen was unser Anwalt sagt nächste Woche.
__

Gruß Socke
Socke ist offline