Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 28.09.2012, 14:51  
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Arbeitsagentur wirbt um Altenpfleger aus China

Zitat von Darkstoll Beitrag anzeigen
Moment! - Ich gebe nicht den Zuwanderen die Schuld, sondern dem System in dem wir leben müssen. Das ist inzwischen so ausgelegt, das beide Elternteile arbeiten müssen, um ein gewissen LebensStandard zu halten.
Wie ich schon schrieb. D ist kinderfeindlich. Man schreit nach Geburten und Fachkräften, schafft dafür aber nicht die Grundlagen. Darum lassen es die Deutschen es vermutlich auch sein. Ausländische Mitbürger haben da vielleicht ein andere Einstellung. Wenn man also die mangelnden Geburten von deutschen bemängelt, dann muss der deutsche auch wieder ran an den Speck.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline