Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 28.09.2012, 14:27  
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Arbeitsagentur wirbt um Altenpfleger aus China

Zitat von 293949 Beitrag anzeigen
Die unschöne deutsche Praxis Zuwanderung als Lohndrücker einzusetzen wird damit weitergeführt....[...]
Ja, aber auch in anderen Ländern kann man rechnen Warum floppen wohl solche Programme wie die Blue-Card für IT-Kräfte aus Indien usw.? Die Leute erkennen einfach, dass man hier lohntechnisch verarscht wird. Die Arbeitgeber schreien nach Fachkräfte, die man zum Tarif einer ungelernte Teilzeitkraft bekommt. Was machen wohl diese Fachkräfte, wenn sie wissen, dass sie in den USA, England oder Skandinavien locker das 2-3 fache bekommen? Deutschland ist schon lange kein Einwandererland, sondern Auswandererland. So hat es auch z.B. Helmut Schmidt gestern trefflich bei der Illner erläutert. Übrigens hat der Bundespräser da ein paar interessante Sätze fallen lassen. Z.B. hält er das Grundgesetzt für "nicht unverrückbare Grenzen", sondern kann sich durchaus vorstellen, dass Grundgesetz zu optimieren. Wer es sich antun will...
==> "Warum noch an Europa glauben?" - ZDF.de
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline