Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 26.08.2012, 09:43  
Paulina
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2008
Beiträge: 63
Paulina
Standard AW: Rente und AlG2

Hallo,
ich habe es erst gestern Abend erfahren ,die Frau hat unheimliche Angst vor dem JC .Ich bin befreundet mit ihrer Tochter und gestern Abend haben wir mal darüber gesprochen .Mir sind fast die Gesichtszüge eingeschlafen ,sie haben auch viele Fehler gemacht ,sich z.B. nichts schriftlich geben lassen. Der Mann war immer mal als Aushilfe arbeiten ,trotz Rente. Sie wollte es melden ,da haben die vom Amt gesagt das brauch sie nicht ,hat es sich nicht schriftlich geben lassen.Leider.Jetzt haben sie vor einem Jahr 11 Bescheide bekommen und eine Rückzahlung von ein paar 1000 €. Damit sind sie aber zum Anwalt.Dort tut sich aber auch nicht viel, sie sollten 400 € für einen Anwaltsvorschuß zahlen ,was sie auch getan haben .Ich hab geacht ich hör nicht richtig .Sie müssen mir das aber alles erst mitbringen und ich les mir das dann durch und werde dann berichten .
Vielleicht klappt das mit dem abfotografieren,ich probier es. Jedenfalls standen mir gestern die Haare zu Berge bei soviel Schwachsinn.
LG Paulina
Paulina ist offline   Mit Zitat antworten