Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 31.07.2012, 05:15  
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Standard AW: CSU-Chef Horst Seehofer missbilligt die ständigen Störungen der Verfassungsrichte

Wollen die Plutokraten - äh - Danistrakraten den Bullshit unter sich auslöffeln?

Vielleicht sollten wir Bürger das Verfassungsgericht darum bitten, die vielen Bio. Staatsschulden alleine von den mastdarmkriechenden Politikern übernehmen zu lassen - schließlich haben Politiker diese bewilligt!

Die sind dann bis zum Jahre 61.375 damit beschäftigt, ihre Schuld im Sinne der heutigen Danistakratie zu begleichen - selbst ohne Zinsesszinseffekt - und würden erstmals im leben wirklich schwitzen!

Zumindest das Grundgesetz, dass heute unsere Realität beschränkt, sollte angewendet werden und schon hätten wir viel bessere Bedingungen für die Bevölkerung!

Der Schießbefehl gemäß Lissabon-Vertrag sollte lediglich bei Volksverrätern wie den derzeitigen Volksverrätern zur Anwendung gelangen denn nur da sind sie objektiv - im Sinne der Bevölkerung berechtigt!
FrankyBoy ist offline