Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 18.07.2012, 19:11  
spanky ham
Elo-User/in
 
Benutzerbild von spanky ham
 
Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 58
spanky ham
Standard AW: Ermittlungsverfahren: Großeinsatz gegen Schlecker

Zitat von 08150815 Beitrag anzeigen
Schuld sind die Billiglöhner die dort gearbeitet haben und zum Dank dafür jetzt auf der Straße sitzen!!

Dem Konzern "helfen" bringt nichts,der füllt sich damit nur die Taschen,siehe auch Opel,Karstadt usw. und der Endpunkt wird nur verzögert!!
Null acht fuffzehnx2 hat doch völlig recht - das Gleiche gilt für Jede/n, die/der einen "1 Euro-Job" freiwillig macht und für jede/n "Aufstocker/in".
spanky ham ist offline