Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 13.04.2012, 07:18  
Demolier
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: UBUNTU zickt mit DSL rum

Zitat von ShankyTMW Beitrag anzeigen
sudo apt-get install flashplugin-nonfree
[Enter und durchlaufen lassen]
Ergebnis:

Zitat:
peter@peter-M863:~$ sudo apt-get install flashplugin-nonfree
[sudo] password for peter:
E: Der dpkg-Prozess wurde unterbrochen; Sie müssen manuell »sudo dpkg --configure -a« ausführen, um das Problem zu beheben.
peter@peter-M863:~$ sudo dpkg --configure -a
peter@peter-M863:~$ sudo apt-get install flashplugin-nonfree
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
Paket flashplugin-nonfree ist ein virtuelles Paket, das bereitgestellt wird von:
adobe-flashplugin 11.2.202.228-0oneiric1
flashplugin-installer 11.2.202.228ubuntu0.11.10.1
Sie sollten eines explizit zum Installieren auswählen.
E: Paket »flashplugin-nonfree« hat keinen Installationskandidaten
Das ist gut, aber wo ist die Auswahl zum Wählen? Oder wie lautet die Syntax dazu?



Und gleich noch einer:
Die Meldung bekomme ich, wenn ich Wine installierenmöchte....

Zitat:
Anscheinend gibt es einen Programmfehler in aptdaemon, der Anwendung, die Ihnen das Installieren/Entfernen von Anwendungen und das Ausführen weiterer Paketverwaltungsaufgaben ermöglicht.
  Mit Zitat antworten